p1

Ute Lehmann-Wild

Rechtsanwältin, Mediatorin, Lehrbeauftragte der Hochschule Koblenz

Mail: u.lehmann@anwalt-westerwald.de

Rechtsanwältin Ute Lehmann-Wild wurde geboren im Jahr 1964. Nach dem Jurastudium in Mainz und dem Referendariat in Koblenz wurde sie erstmals 1995 zur Anwaltschaft zugelassen und ist seit 1997 in eigener Kanzlei tätig.

„Als Mutter zweier Kinder, der die schwierige Phase der Erziehung privat bestens bekannt ist, galt mein besonderes Engagement schon immer den Kindern als dem Teil des Familiensystems, das bei Verfahren ein wichtiges und doch oftmals so sträflich vernachlässigtes Element darstellt. Aus der Überzeugung, dass richterliche Entscheidungen gerade im familiären Bereich „ultima ratio“, also erst das letztmögliche Mittel, sein müssen, absolvierte ich im Rahmen eines berufsbegleitenden weiterbildenden Studiums an der FernUni Hagen den Studiengang Mediation. Im Rahmen eines Lehrauftrages unterrichte ich an der Hochschule Koblenz im Fachbereich Soziale Arbeit Mediation und Konfliktmanagement.

Auch der betriebliche Bereich liegt mir am Herzen. Schon seit mehr als dreizehn Jahren unterrichte ich den Fachbereich Arbeitsrecht für die Industrie- und Handelskammer in verschiedenen Ausbildungszweigen. Meine Mediationskenntnisse helfen bei innerbetrieblichen Auseinandersetzungen zu interessengerechten Lösungen zu kommen.

Fort- und Weiterbildung sind für mich elementare Voraussetzungen einer erfolgreichen Arbeit; seit 2007 bin ich befugt, das Qualitätssiegel der Bundesrechtsanwaltskammer zu führen.“